Worum ging's?

Schon seit Jahren ist in Deutschland von einem Pflegenotstand die Rede. Die Corona-Pandemie hat diesen Mangel nochmal deutlicher gemacht. Gefördert durch die Vector Stiftung qualifizierten wir daher von März bis Juni 2021 im CARE CHAMPIONS Programm Geflüchtete aus dem Raum Stuttgart zu Pflegehelfer:innen. Teilnehmende Betriebe ermöglichten den Geflüchteten den direkten Einstieg in eine Pflege-Karriere und konnten so gleichzeitig ihren eigenen Personalbedarf decken. Unser Konzept hat die zwei Brennpunkt-Themen Integration und Pflegenotstand erfolgreich miteinander verknüpft und konnte eine Lösung für eine akute gesellschaftliche Problematik bieten. 

Cem Özdemir war Schirmherr der CARE CHAMPIONS

socialbee zeigt schon seit Jahren, wie Integration in Arbeitsmarkt und Gesellschaft funktionieren kann. Weniger reden, mehr machen. Das CARE CHAMPIONS Projekt schafft echte Perspektiven für Stuttgart und die Region in den Bereichen Integration und Fachkräftemangel in der Pflege. Chancen zu schaffen für Geflüchtete und gleichzeitig Probleme unserer Gesellschaft anzugehen – ein echter Gewinn für alle Seiten“.

Cem Özdemir, MdB + Schirmherr des CARE CHAMPIONS Programms

29.05.2019. Berlin, Cem Özdemir im Regierungsvertel in und um den Bundestag mit und ohne Fahrrad porträtiert von dem  Fotografen Sedat Mehder.

Was wir gemacht haben.

Rekrutieren.

In der Region Stuttgart rekrutierten wir Geflüchtete und Migranten mit geringer Jobperspektive.

Im nachgelagerten mehrstufigen Bewerbungsprozess wurde geprüft, wo Kompetenzen liegen und welche Bereiche ausbaufähig sind.

Unser maßgeschneidertes Qualifizierungsprogramm setzt genau dort an, wo individuelle Bedürfnisse und Anforderungen teilnehmender Partnerbetriebe noch erfüllt werden müssen.

Trainieren.

Das CARE CHAMPIONS Programm war ein Ausbildungsprogramm für 20 Geflüchtete und Migranten.
Wir unterstützen mit Soft Skills Trainings und machten die Teilnehmer:innen fit für ihre Arbeit in Deutschland.

Zusammen mit der Marriott Stiftung, dem BBQ und DAA wurden sie innerhalb von vier Monaten zu Pflegehelfer:innen qualifiziert. Nach dem Intensiv-Training waren alle Teilnehmer:innen bereit, sich in die Arbeitswelt einzubringen und direkt mit anzupacken.

Beschäftigen.

Direkt im Anschluss an die Vorqualifizierung starteten die Pflegehelfer:innen in Einrichtungen und Betrieben, die als Partner in unserem Programm teilgenommen haben. Diese deckten so ihren Personalbedarf und setzten gleichzeitig ein wichtiges Zeichen für Integration und Diversity, während die Teilnehmenden zu Fachkräften weitergebildet werden konnten. Wo es nötig war, unterstützten wir mit unserem Integrationsmanagement-Service bei allen aufkommenden Problemen: Egal ob bürokratische Hürden oder persönliche und fachliche Betreuung.

Wenn alle profitieren, ist Integration nicht das Problem, sondern die Lösung!

Die Geflüchteten.

In erster Linie profitieren vom Programm die teilnehmenden Geflüchteten und Migranten. Durch das Ausbildungsprogramm wurden sie weitergebildet und erhielten die Chance auf einen der verantwortungsvollsten und wichtigsten Jobs unserer Gesellschaft.

Für Menschen, die alles verloren haben und hier neu starten dürfen, bedeutet diese verantwortungsvolle Aufgabe einen echten Neustart und Stärkung des Selbstwerts.

Mit dem CARE CHAMPIONS Programm ermöglichten wir Geflüchteten ein neues Leben, das sie nun selbstbestimmt führen können.

Die Unternehmen.

Die im CARE CHAMPIONS Programm teilnehmenden Partnerbetriebe erhielten motivierte und vorqualifizierte Talente, die sich nun engagiert vor Ort in der Pflege einbringen. Damit haben die Einrichtungen Vorbildfunktion bewiesen, Integration + Diversität in ganz Deutschland gestärkt und selbst für langfristigen Branchen-Nachwuchs gesorgt.

Sie profitieren nun von einem diverser zusammengesetztem Team, sind aufgrund unterschiedlicher Perspektiven kreativer und innovativer und können sich mit neuen Kolleg:innen um ihre Patienten kümmern.

Die Gesellschaft.

Anstatt mühsam Menschen aus dem Ausland zu rekrutieren, erhielten Menschen vor Ort in Deutschland die Möglichkeit, sich endlich einzubringen und etwas zurückzugeben – in einem der wichtigsten Arbeitsbereiche unserer Gesellschaft: der Pflege.

Wir sind der Überzeugung, dass nachhaltige Integration und Diversität durch unternehmerische Mittel gefördert werden muss und unterstützen als Dienstleister für Vielfalt Unternehmen direkt, diese wichtige gesellschaftliche Aufgabe gemeinsam anzugehen.

Du suchst auch nach einer Chance?

Leider ist das CARE CHAMPIONS Projekt bereits beendet. Wenn Du trotzdem von professionellen socialbee Weiterbildungsprogrammen  profitieren möchtest + z.B. eine Karriere in einem Pflegeberuf starten möchtest, kannst Du Dich jetzt schon für kommende Projekte bewerben.

Wir nehmen Dich in unseren Bewerber:innen-Pool auf und melden uns bei Dir, falls wir passende Plätze anzubieten haben.

Mehr Vielfalt am Arbeitsplatz klingt gut?

Auch ihr wollt in Eurem Team von einer vielfältigen Belegschaft profitieren und Euren (Pflege-) Betrieb damit zukunftsfähig machen und engagierten Nachwuchs gewinnen?

Jetzt mit unseren Expert:innen Termin vereinbaren und Chancen kreieren!